FAQ

Häufig gestellte Fragen

Welche Metalle und Gegenstände werden angenommen?
Eine Übersicht über alle Metallsorten und Gegenstände, die bei uns angenommen werden, finden Sie hier.  
Welche Dinge/Geräte werden nicht angenommen?

 

      • Gas- und Sauerstoffflaschen
      • Feuerlöscher
      • Kühlschränke und -vitrinen
      • Klimageräte
      • Öfen

Des Weiteren werden Materialien/Stoffe nicht angenommen, wenn sie:

      • radioaktiv,
      • explosiv,
      • asbesthaltig oder
      • infektiös (medizinische Abfälle) sind.

Auch jeglicher sonstiger Rest- und Sperrmüll (Kunststoffe, Papier, Holz, Glas, Batterien etc.) ist gesondert zu entsorgen!

Wie lautet die Anlieferadresse und wie sind die Anlieferzeiten?

Gebrüder Gratz Ges.m.b.H.
Linzer Straße 21
4650 Edt bei Lambach

Anlieferzeiten:
Montag bis Donnerstag: 7.30 bis 16.00 Uhr
Freitag: 7.30 bis 12.00 Uhr

Während unserer Öffnungszeiten können Sie jeglichen Metall-Schrott selbst anliefern. Bitte beachten Sie die Anlieferzeiten und kommen Sie spätestens bis 30 Minuten vorher, da wir das gelieferte Gut sichten und abrechnen müssen.

Idealerweise liefern Sie das Altmetall getrennt nach Sorten an. Nach der Verwiegung auf geeichten Waagen erhalten Sie Ihr Geld sofort in bar.

Selbstverständlich bieten wir auch Abholungen an.

 

Ist eine Abholung des Altmetalls/Schrotts bei privaten Kunden möglich?
Ja, ab 500 kg sind kostenlose Abholungen möglich. Bitte kontaktieren Sie uns unter: dispo@gratz-schrott.at oder telefonisch +43 7245 288 15-10, Herr Übleis
Werden Altmetalle/Schrott bei Firmenkunden abgeholt?
Ja, bei größeren Mengen ist eine kostenlose Abholung möglich. Darüber hinaus stellen wir Ihnen gerne Mulden, Container, Gitterboxen u. ä. Behältnisse zur Verfügung. Bei größeren Projekten wie Demontagen von Betriebsanlagen kümmern wir uns ebenfalls um die gesamte Abwicklung. Bitte kontaktieren Sie uns unter: office@gratz-schrott.at oder telefonisch +43 7245 28815 Herr Dr. Karl-Heinz Gratz
Wie setzt sich der Preis zusammen? Wie erfolgt die Bezahlung?

Preise für Altmetalle unterliegen teils täglichen Schwankungen, da die Preise für Neumetalle börsenabhängig sind.

Der von Ihnen gelieferte Schrott wird gewogen und die Qualität des Altmetalls ermittelt. So setzt sich jener Betrag zusammen, den Sie von uns erhalten.

Die Bezahlung erfolgt bei Anlieferung gegen Ausweisvorlage in bar oder mittels Überweisung. Bitte beachten Sie dazu unsere AGB.

Können auch ganze Maschinen verwertet werden?

Grundsätzlich ja, sofern sich keine Flüssigkeiten in der Maschine befinden (z. B. Öl, Hydraulikflüssigkeiten).

Nichtmetallische Teile aus Kunststoff, Holz o. ä. wirken sich wertmindernd aus.

Sie haben noch Fragen?

Wir sind für Sie da! Kontaktieren Sie uns einfach über unser Kontaktformular oder rufen Sie uns an.

Gebrüder Gratz Ges.m.b.H

Linzer Straße 21, 4650 Edt bei Lambach

T: +43 7245 28815-0
F: +43 7245 28826-18.
E: office@gratz-schrott.at

Unsere Öffnungszeiten:

Montag – Donnerstag:
07.30 – 12.00 Uhr und 12.30 – 16.00 Uhr, Freitag:
07.30 – 12.00 Uhr